I AM FOXON

Was für ein Festivalsommer! Nachdem im April 1 Jahr FOXON gefeiert wurde, hat er im Mai das Sputnik Spring Break bespielt, im Juni folgte die Hypercat Stage beim World Club Dome und im Juli die Ruhr in Love, das Feel Festival und das Helene Beach Festival. Im August eröffnete FOXON mit seinem Set das Main Tent bei SonneMondSterne und spielte das Closing beim Electrisize Festival.

Welcher Gig ist Dir bei all den Events am stärksten im Gedächtnis geblieben, wo war es warum am Besten?

Das kann ich so eindeutig gar nicht sagen. Ich würde eher behaupten, dass ich mich an keinen Auftritt erinnern kann, der mir keinen Spaß gemacht hat und das will bei über 60 Gigs schon was heißen. Ein besonderer Moment war für mich, als ich beim Sputnik Spring Break Festival meinen Vater für ein großes Crowd Foto auf die Bühne geholt habe. Er hat das Foto auf seinem Handy und erzählt jedem Stolz davon.


Im Juni kam mit "Cutterknife" Deine erste eigene Single auf den Markt, wie waren da so die Reaktionen, vielleicht auch grad im Live-Einsatz bei Deinen Gigs?

Rein zahlenmäßig sind die Reaktionen bisher eher bescheiden. Der Track ist auch mehr ein DJ Tool und von der Aufmachung sicher nicht dafür gedacht, die Charts zu stürmen. Bei meinen Gigs funktioniert der Song hervorragend. Es ist ein geiles Gefühl, wenn die Leute nochmal extra Gas geben, weil sie wissen, dass der Track, der gerade läuft, eine Eigenproduktion ist. Das motiviert mich am Ende auch mehr als irgendwelche Streamingzahlen.

Am 12.10. spielst Du in der Alten Münze in Berlin. Wie kam es dazu und was kann man hier von Dir erwarten?

Alex von Schluck den Druck feiert dort sein alljährliches Geburtstagsfestival. Wir kennen uns seit Jahren von vielen wilden Raves und haben auch oft geschäftlich miteinander zu tun. Alex war einer der ersten, der mich außerhalb meiner Heimatstadt auf Partys gebucht hat.Aus diesem Grund ist es fast schon Tradition, dass er mich eingeladen hat dabei zu sein. Was ich an dem Abend für ein Set spielen werde, kann ich noch nicht sagen. Das hängt sicher auch ein bisschen von meiner Playtime ab und die kommt bei solchen Partys meistens erst ein paar Tage vorher. Also müsst ihr euch überraschen lassen ;)

Was soll bis zum 2. Geburtstag von FOXON unbedingt noch passieren? Was sind so die Nahzeit-Vorhaben?

In der nächsten Zeit kommen einige neue Tracks, u.a. zusammen mit John Dee und Blaze U - zwei sehr talentierte Nachwuchs Produzenten und Djs. Außerdem möchte ich meinen Youtube Channel wieder etwas beleben und mehr von meinen VLOGS an den Start bringen. Ansonsten werden jetzt erstmal die Clubs gerockt und so langsam aber sicher angefangen, für die nächste Festival Saison zu planen, die hoffentlich noch wilder wird als 2018.

Die letzten 3 Monate von 2018 sind angebrochen. Wie wird FOXON ins neue Jahr rutschen? Schon eine Idee?

Hoffentlich mit einem großen Feuerwerk, so wie sich das für einen echten Fuchs gehört.

Am 12.10. könnt Ihr FOXON in der Alten Münze in Berlin erleben. Save the date!

instagram.com/iamfoxon
soundcloud.com/iamfoxon
youtube.com/iamfoxon
fb.com/iamfoxon


Tagged under

Additional Info

  • Copyright: (Bild © Niklas Junger / Steinsohn Images)