FRESH FRIDAY 95 - mit Steven Herbert

Steven Herbert Steven Herbert by Hell'pix-Fotografie
20 May
2016

FRESH FRIDAY - der frische Podcast zum Wochenende - jeden Freitag auf soundcloud.com/freshguide und auf hearthis.at/freshguide

Seit wann und warum legst du auf?
Ich lege seit 2009 auf und ich kann sagen, dass ich es mit den guten alten Vinyls gelernt habe und es heute noch kann. Aber man geht ja auch mit der Zeit und deshalb bin ich auf CD- Player umgestiegen. Als ich 13 Jahre alt war und damals noch die alten Set's von den Sputnik Turntable Days verfolgte, wusste ich, dass ich genau dasselbe machen will und mit der Musik Menschen berühren und animieren möchte.

Was verbindest du mit Musik?
Für viele ist es vielleicht „nur“ Musik, für mich ist es jedoch etwas ganz Besonderes. Ich will die Menschen mit meiner Musik begeistern und ins Herz treffen. Auch wenn es vielleicht keine „Radio- oder Schmusemusik“ ist, soll es die Menschen mitreißen. Es ist immer eine Sache des Geschmacks, aber ich denke, viele verstehen was ich damit meine.

Dein erinnerungswürdigster Gig?
Jeder Gig ist immer etwas Besonderes, weil man immer auf andere Menschen trifft, aber erwähnenswert ist definitiv das „Süss.war.gestern“ in Berlin, weil die Menschen dort einfach mitfeiern und Spaß an der Musik haben, egal was gerade läuft. Und zum anderen sollte man nie vergessen, wo man herkommt: La Rouge Club in Kindelbrück, der gute Robert Fellmer hat es mir damals ermöglicht und die Chance gegeben mich zu beweisen. Und somit sind unvergessliche Momente entstanden, die ich nie vergessen werde. Danke!!

Wo würdest du gern mal (wieder) auflegen?
Ganz klar mal in einem anderen Land. Um zu sehen, wie die Leute dort auf meine Musik reagieren und wie dort gefeiert wird. Aber es gibt so viele tolle Clubs, wo ich gern einmal spielen würde, zum Beispiel das Watergate in Berlin, Katerholzig, Die Rakete in Nürnberg oder das Bootshaus in Köln. Es gibt so viele tolle Clubs, die ich hoffentlich auch einmal hinter dem DJ- Pult betrachten kann.

Deine aktuellen Top 5?
1. Sable Sheep - Painting My Fur
2. Daniel Steinberg- Lions Clap
3. Carlo Ruetz- Observe
4. Herz & Kerbe- Up & Down ( Jens Lewandowski Remix)
5. &me - woods

Additional Info

  • Copyright: (Bild © Hell'pix-Fotografie | Text © Steven Herbert / Freshguide.de)