FRESH FRIDAY 101 - mit Paul McRough

Paul McRough Paul McRough Nils Peters (Inspiration Media).
01 Jul
2016

FRESH FRIDAY - der frische Podcast zum Wochenende - jeden Freitag auf soundcloud.com/freshguide und auf hearthis.at/freshguide

Seit wann und warum legst du auf?
Seit dem 18. Oktober 2013 ziemlich genau, fast 3 Jahre mittlerweile. Ich habe die Liebe zur elektronischen Tanzmusik zu meinem Bedauern erst spät entdeckt. Als mir richtig klar wurde, wie schnell Musik Menschen verbinden kann, sei es zum Entspannen oder zum Tanzen, konnte ich nicht mehr genug davon bekommen. Auflegen tue ich, um die Musik, die ich so sehr liebe, zu teilen.

Was verbindest du mit Musik?
Musik ist, schon bevor ich angefangen habe mich fürs Auflegen zu interessieren, mein Begleiter, egal wo ich gerade bin oder womit ich beschätigt bin. Ich kann jederzeit perfekt abschalten und mich auf jedes Detail eines Songs konzentrieren. Der beste Freund den man haben kann :)

Dein erinnerungswürdigster Gig?
Es gab in der Zeit viele Partys auf denen ich spielen durfte, die mal mehr und mal weniger denkwürdig waren aber am erinnerungswürdigsten war definitiv mein 1. Auftritt auf einem Festival unter freiem Himmel auf dem Beach Beat im Sommer 2015, klein aber einzigartig.

Wo würdest du gern mal (wieder) auflegen?
Auf dem Fusion Festival in Lärz

Deine aktuellen Top 5?
1. Teenage Mutants, EdOne & Bodden - Expression
2. Reinier Zonneveld - Sharp Bust
3. Oliver Koletzki - First Come
4. Yotto - Aviate
5. Eddie Amador - Rise (Robosonic Remix)

Additional Info

  • Copyright: (Bild © Nils Peters (Inspiration Media) | Text © Paul McRough / Freshguide.de)